Thank you for calling

Filmtipp: Thank you for calling. Elektrosmog und die Folgen für unsere Gesundheit

Mögen Sie Krimis? Dann ist der Film “Thank you for calling” womöglich das Richtige für Sie: spannend, informativ und obendrein wahr.
Der DOK-Krimi des deutschen Regisseurs Klaus Scheidsteger (im Bild) wirft einen Blick hinter die Kulissen der Mobilfunk-Industrie. Sechs führende Mobilfunkforscher sind die alltagsnahen Protagonisten – unter ihnen der US-amerikanische Wissenschaftler Dr. George Carlo. Er erhielt vom internationalen Verband der Mobilfunkindustrie den größten Forschungsauftrag aller Zeiten. Dr. Carlo sollte ein für allemal beweisen, dass Handystrahlung unschädlich sei.
Doch es kommt ganz anders: George Carlo entdeckt zu seiner eigenen Überraschung, dass Handystrahlen Zellen schädigen können. Sein aufrichtiges Interesse an der Wahrheit wird ihn teuer zu stehen kommen…

Hier geht’s zum Trailer.

Hier können sie den Film in der englischen Originalsprache streamen.


Ansonsten ist der DOK als DVD (englisch mit deutschen Untertiteln) beim EMU-Verlag und bei Diagnose: Funk erhältlich.

Das Buch zum Film mit vielen zusätzlichen Insider-Infos gibt’s online im Buchhandel.

Last but not least: Regisseur Klaus Scheidsteger berichtet, was seit Ausstrahlung seines Films “Thank you for calling” geschehen ist.