Marisa Peer: Ultimate Confidence

Buchtipp Ultimate Confidence Selbstwertgefühl www.gesundheitsjournalistin.ch

 

Ein wackliges Selbstwertgefühl und mangelndes Selbstvertrauen machen vielen Menschen das Leben schwer. Besonders augenfällig wird das bei einer Sucht, sagt die britische Psychologin Marisa Peer: «Egal ob jemand zu viel isst oder trinkt, exzessiv shoppt oder sexbesessen ist, jede Sucht geht letztlich auf ein angeschlagenes Selbstwertgefühl zurück.»

Reich & berühmt, aber bedürftig
Die zwischen London und Los Angeles pendelnde Psycho-Expertin berät sei über 30 Jahren Menschen. Unter ihnen viele Schwerreiche und Prominente. «Die Berühmten und Reichen haben die gleichen Probleme wie gewöhnliche Leute» , sagt Marisa Peer. Nicht selten wurden sie sogar deshalb berühmt, weil sie sich besonders anstrengten, um ein mangelndes Selbstwertgefühl zu kompensieren.»

Bitte umlernen! 
Diese Taktik kann laut Marisa Peer nicht aufgehen. Deshalb erklärt sie in ihrem Ratgeber «Ultimate Confidence» wie man jenes unbesiegbare Selbstvertrauen zurückgewinnt, mit dem jeder Mensch geboren wird. Jenes Vertrauen, das oft bereits in den ersten Lebensjahren untergraben wird. Und wie man lernt, sich und andere so mühelos zu mögen, wie man das einst als Kleinkind tat.

Praktische How-to-do-Tipps
Zu diesem Zweck zeigt Marisa Peer auf, wie man die negativen Bilder, Worte und Glaubenssätze umprogrammiert, die das eigene Selbstwertgefühl sabotieren. Etwa indem man Lust und Unlust überdenkt, destruktive Kritik aussen vor lässt und mit Kränkungen konstruktiver umgeht. Vor allem aber auch, indem man erkennt, dass das Unterbewusstsein ständig «mithört» und die Gedanken, die es hört, laufend umsetzt.

Fakten oder Fiktion? Dasselbe!
Dass der Ratgeber praktische Übungen, alltagsnahe Tipps und viele interessante Anekdoten enthält, macht die Lektüre sehr unterhaltsam. Dazwischen immer wieder Überraschendes. Beispielsweise die Empfehlung, nie das Possessivpronomen «mein» für negative Dinge zu verwenden. Es sei denn man wolle diese Dinge tatsächlich behalten! Also besser nicht «meine» Krankheit, «meine» schlechte Arbeitsstelle oder «mein» böser Chef. Weil das Unterbewusstsein zwischen Fakten und Fiktion nicht unterscheidet.

Schmunzeln, lachen, lernen
Alles in allem ist «Ultimate Condidence» ein Buch, das viel Wissenswertes über die Natur des menschlichen Geistes vermittelt. Ein Ratgeber, der praktische Lösungen aufzeigt, unterhält, schmunzeln lässt und ermutigt. Echte Wohlfühl-Lektüre. Der einzige Wermutstropfen besteht darin, dass die deutsche Ausgabe vergriffen ist.

Audio-Download inklusive
Dem Inhaltsverzeichnis (Contents) voraus geht ein Link, mit dem man eine Hypnose-Session von Marisa Peer gratis downloaden kann. Eine praktische Hilfestellung, um probeweise Gedankensamen ins Unterbewusstsein zu pflanzen, die keimen und spriessen sollen. Wer will, kann mit dieser Vorlage selber eine Hypno-Session entwerfen, die auf die eigene Lebenssituation zugeschnitten ist.

Marisa Peer live

 

Hier findest Du ein Video mit Marisa Peer, in dem sie über das Thema Selbstwert und Selbstbewusstsein spricht.